Malteser Langenfeld Rhld. - Aktuelles
Malteser-Demenzbegleiter bestehen PrĂŒfung Drucken E-Mail
Sonntag, den 13. April 2014 um 14:25 Uhr

UnterstĂŒtzung fĂŒr Angehörige - NĂ€chster Demenzbegleiter-Kurs startet Ende Mai

GlĂŒckliche Teilnehmer nach bestandener Ausbildung zum Demenzbegleiter beim Malteser Hilfsdienst e.V. in Langenfeld Rhld.FĂŒnfzehn Frauen und MĂ€nner haben erfolgreich ihre Ausbildung zum Demenzbegleiter bei den Maltesern in Langenfeld bestanden. In dem 40-stĂŒndigen Kurs lernten die Teilnehmer Biographiearbeit, Verhaltensweisen im Umgang mit Demenzerkrankten, EinfĂŒhrung in die Validation nach Naomi Feil sowie BeschĂ€ftigungsangebote fĂŒr Menschen mit Demenz. Ziel der Ausbildung ist es betroffenen Angehörigen und interessierten Ehrenamtlichen einen Zugang zu Demenzkranken aufzuzeigen und den alltĂ€glichen Umgang mit ihnen zu erleichtern.

Weiterlesen...
 
Demenzbegleitung – ein wertvolles Ehrenamt bei den Maltesern Drucken E-Mail
Dienstag, den 08. April 2014 um 15:51 Uhr

NĂ€chster Kurs fĂŒr neue Ehrenamtliche startet Ende Mai

Ehrenamtliche Malteser-Demenzbegleiterin im EinsatzEs gehörte schon immer zum SelbstverstĂ€ndnis der Malteser, mit ihrem Engagement auf die aktuellen Nöte in der Gesellschaft zu reagieren. In den letzten Jahren ist daher das Thema Demenz mehr und mehr in den Fokus ihrer ehrenamtlichen Arbeit gerĂŒckt. Auch die Langenfelder Malteser bieten verschiedene Schulungen an, die die Teilnehmer auf den Umgang mit dementiell erkrankten Personen vorbereiten. Ende Mai startet die nĂ€chste Schulung fĂŒr Demenzbegleiter. Sie findet als kombinierter Wochenend- und Abendkurs statt.

Weiterlesen...
 
Langenfelder Malteser pilgen mit Àlteren und behinderten Menschen nach Kevelaer Drucken E-Mail
Freitag, den 04. April 2014 um 16:46 Uhr

Am 17. Mai pilgern die Malteser mit rund 1.000 Ă€lteren, kranken und behinderten Menschen aus dem Erzbistum Köln an den Niederrhein. Ihr Ziel ist zum 30. Mal das Gnadenbild und die Basilika „Trösterin der BetrĂŒbten“ im Marienwallfahrtsort Kevelaer. Die Malteser aus Langenfeld bieten ebenfalls eine Mitreise an.

Weiterlesen...
 
Erste Hilfe * Lehrgangsangebot im April Drucken E-Mail
Mittwoch, den 26. MĂ€rz 2014 um 00:00 Uhr

Freie LehrgangsplÀtze

Die Minuten bis der Rettungswagen eintrifft, entscheiden oftmals ĂŒber Leben und Tod des Verletzten. Wissen Sie was bei einem Herzinfarkt oder was bei einer Verbrennung zu tun ist? Antworten auf solche Fragen gibt es in den Erste-Hilfe-Kursen der Langenfelder Malteser. In acht Doppelstunden lernen die Teilnehmer darin alle nötigen Handgriffe von der Herz-Lungen-Wiederbelebung bis zum Anlegen von Pflastern und VerbĂ€nden.

Der Lehrgang kann fĂŒr alle FĂŒhrerscheinklassen und viele Trainer- und Übungsleiterscheine verwendet werden. Der Kostenbeitrag betrĂ€gt 40 Euro inkl. Verbrauchsmaterial und Erste-Hilfe-Fibel. Sofern Unternehmen die Ausbildung fĂŒr Ihre Mitarbeiter benötigen, werden die Kosten sogar von der Berufsgenossenschaft vollstĂ€ndig ĂŒbernommen.

Weiterlesen...
 
Malteser-Fachberatung rund um das Thema Demenz Drucken E-Mail
Sonntag, den 02. MĂ€rz 2014 um 12:10 Uhr

Donnerstag, 06. MĂ€rz 2014 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Am Donnerstag, 06. MĂ€rz 2014 bietet der Malteser Hilfsdienst e.V. in seiner StadtgeschĂ€ftsstelle, Karlstraße 3 in Langenfeld von 10:00 bis 12:00 Uhr eine Fachberatung rund um das Thema Demenz an. Interessierte und betroffene BĂŒrger erhalten von der Demenz-Expertin Kerstin Fischer Informationen vom ersten Verdacht einer Erkrankung bis hin zu Entlastungs- und UnterstĂŒtzungsangeboten. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen zum Thema Demenz gibt es unter Telefon 02173 / 8 11 10.

Weiterlesen...
 
Ruhiger Einsatz fĂŒr die Helfer Drucken E-Mail
Sonntag, den 02. MĂ€rz 2014 um 12:06 Uhr

Einsatzbilanz der Hilfsorganisationen "Langenfelder Karnevalszug"

Kompliment an die jungen und alten Jecken im und am Zug „Das war trotz des kalten aber trockenen Wetters ein schöner Einsatz, denn wir hatten nicht viel zu tun“. Einsatzleiter Christian Nitz vom Malteser Hilfsdienst ist mit dem Einsatz der Helferinnen und Helfer, dem Verhalten der Jecken und der Stimmung am und im Langenfelder Karnevalszug sehr zufrieden.

Weiterlesen...
 
Sicher durch die jecken Tage Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. Februar 2014 um 13:58 Uhr

Rund 60 Helfer von DRK und Maltesern im Karnevalseinsatz

DRK und Malteser Hilfsdienst gemeinsam im EinsatzMit dem Beginn des Straßenkarnevals zu Weiberfastnacht beginnt fĂŒr die Langenfelder Hilfsorganisationen DRK und Malteser Hilfsdienst die heiße Phase der SanitĂ€tsdienste zu Karneval. Bei zahlreichen KarnevalszĂŒgen, -partys und -sitzungen stellen die ehrenamtlichen SanitĂ€ter auch in diesem Jahr wieder die sanitĂ€tsdienstliche Versorgung der Jecken sicher. Insgesamt werden rund 60 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, SanitĂ€ter und Ärzte am Karnevalssamstag (01. MĂ€rz) fĂŒr die Versorgung der Jecken entlang des Langenfelder Zuges bereit stehen.

Weiterlesen...
 
NĂ€rrischer Besuch im Malteser-StĂŒbchen Drucken E-Mail
Sonntag, den 26. Januar 2014 um 20:05 Uhr

Das Kinderprinzenpaar besucht das Begegnungscafé am 6. Februar

Wenn das Malteser-StĂŒbchen am 6. Februar das nĂ€chste Mal seine TĂŒren öffnet, erwartet die GĂ€ste eine nĂ€rrische Überraschung. Dass es sich um das Thema Karneval drehen wird, wissen sie schon, dass sich aber auch das Langenfelder Kinderprinzenpaar die Ehre geben wird, ahnen die Senioren, die das BegegnungscafĂ© besuchen werden, noch nicht.

Weiterlesen...
 
<< Start < ZurĂŒck 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4