Navigation
Malteser in Langenfeld Rhld.

Malteser proben Ernstfall mit Gerätewagen "Rettungsdienst"

11.10.2017

Was bei einem Massenanfall von Verletzten, wie beispielsweise Autokarambolagen oder Terroranschlägen, im Hinblick auf den schnellen Aufbau und Betrieb einer Patientenablage im Detail zu tun ist, probten die Malteser jetzt mit zahlreichen ehrenamtlichen Katastrophenschutz-Experten. Auf einem großen Parkplatzgelände eines Langenfelder Unternehmens im Industriegebiet bot sich die perfekte Gelegenheit hierzu. Unter Zuhilfenahme eines sogenannten GW-Rett (Gerätewagen Rettungsdienst) konnten die Langenfelder Helfer üben, in möglichst kurzer Zeit beide auf dem Material-Fahrzeug befindlichen Zelte aufzubauen und sie mit der entsprechenden Innenausstattung zu bestücken.


So galt es zunächst die Zelte aufzupumpen, sie mit Lampen und Heizung zu versehen und anschließend klappbare Tragen darin aufzustellen. Das medizinische Equipment durfte selbstverständlich auch nicht fehlen, denn im Falle eines echten Einsatzes geht es gerade darum, eine Erstversorgung von potentiell Verletzten zu gewährleisten. Mindestens fünf Personen sind erforderlich, um ein solches Zelt in sechs bis acht Minuten aufzurichten. Anschließend muss es nur noch eingeräumt werden, bevor es dann zügig in Gebrauch genommen werden kann.


Im Rahmen von Konzepten wird darauf abgezielt, in möglichst kurzer Zeit Behandlungsplätze für Betroffene zu schaffen. Im Einsatzfall muss nämlich Struktur in den Abläufen herrschen, damit effizient vorgegangen werden kann.
Für manche ehrenamtlichen Malteser war es die erste Einsatzübung dieser Art. Sie erhieten von den erfahrenen Kollegen, Hilfestellung und den ein oder anderen Tipp. Der GW-Rett und besonders dessen Ladekapazitäten sorgten bei ihnen für Begeisterung, denn immerhin bot das Fahrzeug ausreichend Platz für medizinisches und logistisches Material um ca. 25 Verletzte zu versorgen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE29370601931201210255  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7