Navigation
Malteser in Langenfeld Rhld.

Lions Adventskalender wieder erhältlich

04.11.2021

Bis zum 26. November können die Kalender auch in diesem Jahr wieder bei uns in der Stadtgeschäftsstelle, Karlstraße 3 zum seit 15 Jahren unveränderten Preis von fünf Euro erworben werden. Das weihnachtliche Titelbild schufen in diesem Jahr Schüler der Virneburgschule, der Förderschule des Kreises in Reusrath. Caroline Faßbender, Pädagogin vor Ort, stellte sich der Herausforderung - trotz aller Corona bedingten Einschränkungen - mit 30 Kindern im Sommer weihnachtliche Motive zu malen.

 

Jeder Kalender zeigt oben rechts die persönliche Losnummer des Käufers. Ob und wann er gewonnen hat, und wie er an seinen Gewinn kommt, ist ausführlich beschrieben. Hinter den 24 Türchen verbergen sich insgesamt 539 Gewinne und Gutscheine vom örtlichen Handel und Dienstleistern im Gesamtwert von rund 23.000 Euro. Beispielhaft seien Massagen, Kindergeburtstagsgutschein, Staubsauger, Bohrmaschinen, PKW-Wochenende, VHS-Kurs oder Zahnreinigung genannt. bis zu 20 Losnummern jeden Tages werden notariell gezogen, die geöffneten Türchen zeigen die Gewinne des Tages. Für den 24. Dezember (Heiligabend) wird nur ein Los gezogen. Der Besitzer des Kalenders mit dieser Nummer erhält den Hauptgewinn: ein Apple iPad, gesponsert von der Langenfelder Firma ITBauhaus. Auf der Homepage der Lions www.lions-club-langenfeld.de sind die gezogenen Los-Nummern zu sehen. Erstmals ist sogar eine E-Mail-Adresse für eventuelle Nachfragen eingerichtet.

 

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Christian Nitz
Dienststellenleiter
Tel. (02173) 399 19 - 0
Fax (02173) 399 19 - 91
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE93370601201201210255  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7